GoSelective LS

Kurzbeschreibung

Die GoSelective-LS überzeugt vor allem durch ihr sehr kompaktes Design und die vielen technischen Highlights. Sie ist die optimale Lösung, wenn sowohl eine hohe Lötqualität als auch Flexibilität beim Einlöten von THT-Restkomponenten gefragt sind. Bei minimaler Stellfläche garantiert die GoSelective-LS kontinuierlich reproduzierbare Lötergebnisse und bietet damit eine kostengünstige Alternative zum herkömmlichen Handlötprozess.

Für eine ergonomische Arbeitsweise ist die GoSelective-LS mit einer Be- und Entladestation für Werkstückträger ausgestattet. Damit ist es möglich, Baugruppen in einem Werkstückträger zu bestücken, während ein zweiter Werkstückträger in der Anlage bearbeitet wird, wodurch kürzeste Taktzeiten erzielt werden.

Vorteile

- hochpräzises Selektiv-Lötsystem für den Stand-Alone-Betrieb
- max. Flexibilität, schnell wechselbare Miniwellen-Lötdüsen
- Multidüsen-Tools für kurze Taktzeiten
- einfacher und komfortabler Teach-Prozess, online oder offline
- Achsensystem zur exakten Positionierung der einzelnen Arbeitsstationen
- autom. Ultraschallreinigung der Miniwellen-Lötdüsen
- automatische Wellenhöhenregelung und Lotniveaukontrolle
- automatische z-Höhenkorrektur, Fiducial-Erkennung, Prozessvisualisierung und vieles mehr

Außerhalb der regulären Arbeitszeiten bei SEHO Systems von 17.00 bis 06:00 Uhr, an Wochenenden und Feiertagen, steht Ihnen die SEHO-Hotline mit der technischen Kompetenz zur Verfügung.

09342-889-268 für Wellen- und Reflowanlagen

0176-14457193 für Selektiv-Anlagen