PowerSelctive

Kurzbeschreibung

Für flexible Miniwellen-Prozesse und Hub-Tauch-Prozesse mit kurzen Taktzeiten. Das High-End-System, das keine Wünsche offen lässt Die SEHO PowerSelective besticht vor allem durch ihren modularen Aufbau. Ausgehend von einer Basisanlage kann die PowerSelective für unterschiedliche Einsatzfälle optimal konfiguriert werden.

Die PowerSelective kann wahlweise mit einem Inline-Transport zur Integrierung in eine vollautomatische Fertigungslinie oder mit einem Batch-Transport für den Stand-Alone-Betrieb oder ein Lean Production Konzept ausgestattet werden.

Ein hochpräzises Doppel-Portalachsensystem mit Servoantrieben sorgt bei einer Wiederholgenauigkeit von ± 0,1 mm für eine zuverlässige Positionierung der Baugruppen über den einzelnen Arbeitsstationen. Ideale Lotabrisswinkel können mit dem dreh- und kippbaren Greifer selbst bei schwierigen Geometrien erzielt werden.

Damit bietet die PowerSelective alles in einem: höchste Flexibilität, maximale Lötqualität und absolut reproduzierbare Ergebnisse.

technische Beschreibung

• modulare Anlage, die sich ideal in jedes Fertigungskonzept einfügt
• höchpräzises Portalachsensystem mit maximaler Flexibilität
• breites Einsatzgebiet für Hub-Tauch-Lötprozesse, Miniwellenlöten und konventionelles Wellenlöten
• mehrere Löteinheiten können in einer Anlage integriert werden
• benetzte und nicht benetzte Lötdüsen einsetzbar
• ideale Lotabrisswinkel durch den dreh- und kippbaren Greifer
• automatische Prozesskontrolle mit integriertem AOI-System, Flussmittelmengenüberwachung und vielen weiteren Funktionen
• Lötwellen mit berührungsloser Wellenhöhenregelung und Stickstoffbegasung für bestmögliche Lötergebnisse
• maximale Maschinenverfügbarkeit durch Schnellwechseldüsen und Wartung 'on-the-fly'

Außerhalb der regulären Arbeitszeiten bei SEHO Systems von 17.00 bis 06:00 Uhr, an Wochenenden und Feiertagen, steht Ihnen die SEHO-Hotline mit der technischen Kompetenz zur Verfügung.

09342-889-268 für Wellen- und Reflowanlagen

0176-14457193 für Selektiv-Anlagen